KOSMOPOLITICS – SYSTEM CHANGE STATT CLIMATE CHANGE

KOSMOPOLITICS – SYSTEM CHANGE STATT CLIMATE CHANGE

Mit der Klimastreikbewegung betritt eine Generation die politische Bühne, die sich keine Illusionen mehr macht. Der Klimawandel wird sie mit Wucht treffen, wenn nicht rasch gehandelt wird. Die Vorgabe ist klar: Netto Null Klimagase, so rasch wie irgend möglich. Dafür müssen Wirtschaft und Gesellschaft nachhaltig umgebaut werden. Das bedeutet System Change. Wie aber geht das? Welche neuen Strukturen, welche neuen Regeln brauchen wir? Wie brechen wir die Macht der Erdöl- und Autolobby? Welche Rolle spielen individuelle Verhaltensänderungen? Und wie kommt das Ganze in Gang? 

Text kosmos.ch Bilder Manuel Lopez
Manu
[email protected]

holá - wenn ich nicht gerade für liveit.ch fotografiere bin ich oft draussen unterwegs, mache mir Gedanken wie wir eine gerechtere Welt hinbekommen könnten oder trinke Mate.