Velodemo zu internationalen Tag gegen Polizeigewalt

Am 15. März wurde zu einer Velodemo anlässlich des internationalen Tag gegen Polizeigewalt aufgerufen, etwas mehr als fünfzig Menschen folgten diesem Aufruf. Nach rund 100 Meter wurde die Kundgebung von der Polizei gestoppt. Mit einem sehr grossen Polizeiaufgebot wurde eine Hauptverkehrsachse für rund 2 Stunden blockiert, alle Anwesenden wurden kontrolliert und vom Platz verwiesen.

Manuel
[email protected]

holá - wenn ich nicht gerade für liveit.ch fotografiere bin ich oft draussen unterwegs, mache mir Gedanken wie wir eine gerechtere Welt hinbekommen könnten oder trinke Mate.